LaTeX Sonderzeichen Tabelle
Start LaTeX Projekte Datenschutz Impressum



LaTeX Extra > LaTeX Strukturen > LaTeX Sonderzeichen


LATEX Sonderzeichen Teil 2

In diesem Abschnitt geht es um die Sonderzeichen im weiteren Sinne, d.h. Zeichen die sich auf einer Tastatur befinden aber nicht so ohne weiteres in LATEX verwendet werden knnen wie etwa das Zeichen fr Paragraph und anderer. Dabei wird die Tastatur zeilenweise von oben nach unten durchgegangen. Fr jede Zeile gibt es eine eigene Tabelle. Die Tabellen sind aus acht Zeilen aufgebaut was je vier Paaren, bestehend aus dem Zeichen und seinem Latex Code, entspricht. Als erstes kommt die normale Zeichenfolge, dann mit Shift, anschliesend Alt Graph und als letztes Zeilenpaar kommt Shift Alt Graph.

Backslash, Dach, Grad, Paragraph, Plusminus, slash, sz etc.
^1234567890'
\textasciicircum1234567890\{\ss}\textquoteright
!"$%&/()=?`
$\circ$!\dq\S\$\%\&/()=?\textquoteleft
-{[]}\
-\mathonesuperior\mathtwosuperior\maththreesuperior\textonequarter{}\textonehalf{}$\lnot$\{[]\}\textbackslash
-------
-\textexclamdown-\pounds\textcurrency{}----$\pm$\textdegree{}\textquestiondown-


At, Durchschnitt, Euro, Stern, Tilde etc.
qwertzuiop+
qwertzuiop{\"u}+($\plus$)
QWERTZUIOP
QWERTZUIOP{\"U}\textasteriskcentered (\star)
@ ł ----"~
@ \l\texteuro\P ----\o\th \textquotedblright \textasciitilde
-Ł--ı
-\L\texteuro\textregistered-\textyen -\i \O \TH



& , Raute etc.
asdfghjkl#
asdfghjkl{\"o}{\"a}\#
ASDFGHJKL'
ASDFGHJKL{\"O}{\"A}'
- đ~ħ .- ł- ^-
\ae - \dh \dj\ng \hbar \textmalteseh . -\l - \textasciicircum -
- ~Ħ-& Ł. ˇ ˘
\AE- \DJ \textordfeminine \NG\textmalteseH - \& \L . \textasciicaron \textasciibreve



Copyright, Pipe, senkrechter Strich, Unterstrich etc.
<yxcvbnm,.-
<(\textless) yx cvbnm,.- ($\minus$)
>YXCVBNM;:_
>(\textgreater) YXCVBNM;:\_
|-----
| ($\mid$)\textcent---\textmu--
----- -
\textbrokenbar--\copyright---\textordmasculine$\times$$\div$-

Anmerkungen:

\dq bentigt das Paket (n)german bzw. babel mit der Option (n)german


\th \TH \dh \ng \DH brauchen das Paket: \usepackage[T1]{fontenc}

\textcurrency \texteuro \textyen \textasciicaron \textasciibreve \textcent \textmu \textbrokenbar brauchen das Paket: \usepackage{textcomp}

$\plus$ $\minus$ brauchen das Paket: \usepackage{MnSymbol}

\textmalteseh bzw. \verb+\textmalteseH+ sind aus latin3

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weiter auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. mehr Informationen hier