Start LaTeX Projekte Datenschutz Kurse Impressum



LaTeX Extra > LaTeX Pakete > Verbatim Die Seite als PDF Verbatim Paket


1  verbatim Paket

Das verbatim Paket (2003 Version 1.5q) stellt ein verbesserte verbatim Umgebung bereit. Auch die bekannte comment Umgebung stammt aus diesem Paket. Mit Hilfe der comment Umgebung sind mehrzeilige Kommentare innerhalb des LATEX Quellcodes möglich, ohne dass der Schreiber vor jede einzelne Zeile ein Prozentzeichen (%) als Kommentarzeichen einfügen muss. Das verbatim Paket benötigt selbst keine weiteren Pakete.

1.1  Einbinden des Paketes

Das Paket wird mit \usepackage{verbatim} eingebunden. Die aktuelle Version verfügt über keine Optionen.

2  Umgebungen

Das Paket beinhaltet eine verbesserte Version der zwei bekannten Standardumgebungen verbatim und vebratim*, die Verwendung ist dabei wie bisher auch. Der Text der innerhalb der verbatim Umgebung geschrieben wird, wird so wie er dort steht, das heißt ohne Formatierung und oder ausführen von dort gesetzt LATEX Kommandos, im Dokument ausgegeben. Die Ausgabe des entsprechenden Text erfolgt dabei in einer Schreibmaschinenschrift.
\begin{verbatim}
Leider funktioniert es nicht so, dass eine verbatim Umgebung
einfach in eine andere geschrieben werden kann. Stattdessen kommt
der Befehl \verb+Irgendwas+ zum Einsatz um den Quellecode zu zeigen.
\end{verbatim}
Leider funktioniert es nicht so, dass eine verbatim Umgebung
einfach in eine andere geschrieben werden kann. Stattdessen kommt
der Befehl \verb+Irgendwas+ zum Einsat zum den Quellecode zu zeigen.

\begin{verbatim*}
\begin{verbatim*}
Die verbatim* Umgebung kann innerhalb der normalen verbatim 
Umgebung dargestellt werden. 
\end{verbatim*}
Die⊔verbatim*⊔Umgebung⊔kann⊔innerhalb⊔der⊔normalen⊔verbatim⊔
Umgebung⊔dargestellt⊔werden. 
Hinweis: Alles was hinter \end{verbatim} bezeihungsweise hinter \end{verbatim*} steht wird ignoriert.
Das Paket enthält darüberhinaus auch eine neue Umgebung. Die comment Umgebung ist dafür geeignet um große, das heißt mehrzeilige Bereiche auszukommentieren.
\begin{comment}
Der Text der innerhalb der \emph{comment} Umgebung steht 
wird nicht ausgegeben und es werden auch keine Befehle 
abgearbeitet.
\end{comment}

Die Umgebung eignet sich daher zum einen um umfangreiche Kommentare im Dokument zu setzen und zum anderen um größere Bereiche einfach auszukommentieren.

3  Befehle

Neben den genannten Umgebungen stellt das Paket auch die zwei Befehle \verbatiminput{Dateiname} und \verbatiminput*{Dateiname} bereit. Die Wirkung der Befehl entspricht dabei der Wirkung der entsprechenden Umgebung. Das bedeut, dass der Befehl \verbatiminput{Datei.Endung} den gleichen Effekt hat wie
\begin{verbatim}
Inhalt der Datei "Datei.Endung"
\end{verbatim}
 
und der Befehl \verbatiminput*{Datei.Endung} entsprechend:
\begin{verbatim*}
Inhalt der Datei "Datei.Endung"
\end{verbatim*}
Quelle:http://ctan.org/pkg/verbatim



File translated from TEX by TTH, version 3.82.
On 7 Aug 2016, 17:43.

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie weiter auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. mehr Informationen hier